mikroplastik in meersalz

  • Plastik in Meersalz: das Problem an der Wurzel packen

    postet am durch Zoutman

    Mit schöner Regelmäßigkeit erscheinen Studien und Medienberichte zum Thema Mikroplastik: Das sind winzige Kunststoffreste, die beispielsweise über Fisch, Schalentiere, Salz, aber auch Flaschenwasser und Zucker in unsere Nahrung gelangen. Zahlreiche Lebensmittel wurden bereits mehrfach untersucht. Das Ergebnis lautete jeweils, dass mikroskopisch kleine Plastikteilchen darin zu finden waren. Über die Folgen für den menschlichen Körper ist man sich noch nicht einig, inzwischen ist jedoch klar, dass das Problem weltweit und an der Wurzel angepackt werden muss. Mehr lesen